Anmeldung
Statistik:
Registrierte Firmen: 251
Registrierte Benutzer: 281
Besucher online: 1
Neues & Interessantes
 
» Sicherheit für Ihre Veranstaltung – so setzen Sie die MusterversammlungsstättenVO richtig um (inkl. VStättVO RLP Special)
22.02.2019 Isabelle Zwingenberger

Sicherheit für Ihre Veranstaltung – so setzen Sie die MusterversammlungsstättenVO richtig um (inkl. VStättVO RLP Special)

“Man soll die Feste feiern, wie sie fallen” – ganz so einfach ist das für Veranstaltungen nicht! Insbesondere an die Räumlichkeiten, die Organisation und Sicherheit werden besondere Anforderungen gestellt. Für Versammlungsstätten ist die jeweilige Versammlungsstättenverordnung maßgeblich, die das Ziel hat, das Gefährdungspotential für Besucher und Mitwirkende zu minimieren.


Sie gilt für alle Versammlungsstätten, deren Räume einzeln oder insgesamt mehr als 200 Besucher fassen. Dies ist zum Beispiel bei fast allen Bürgerhäusern, Stadthallen, Mehrzweckräumen sowie Veranstaltungsräumen in Universitäten und Schulen der Fall.

 

Nach 46 Jahren hat das Land Rheinland-Pfalz eine neue Versammlungsstättenverordnung eingeführt, die am 01. September 2018 in Kraft trat. Viele dieser neuen Regelungen lehnen sich an die Muster-Versammlungsstättenverordnung (MVStättVO) an. Es gibt jedoch auch ein paar deutliche Abweichungen, auf die im Seminar explizit eingegangen wird.

 

Mehr erfahren Sie unter: https://www.ieca-mannheim.de/seminare/sicherheit-fuer-ihre-veranstaltung-so-setzen-sie-die-musterversammlungsstaettenvo-richtig-um-2/

Verfasst um 15:25 Uhr    |    » Permalink   

Kommentare

TrackBack

» Sicherheit für Ihre Veranstaltung – so setzen Sie die MusterversammlungsstättenVO richtig um (inkl. VStättVO RLP Special)
 
Blog Suche
 
Am meisten gesucht...
 
Informationsveranstaltungen Kochen Kochenschule Kochschule Kochstudio andreas braasch carports edust garagen telekommunikation telekomunikation vuvuzela zukunftsmotor zukunftsmtor
Letzte Kommentare